Angebote zu "Abenteuer" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Abenteuer des Sherlock Holmes (eBook, PDF)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Vollständig überarbeitete, korrigierte und illustrierte Fassung Mit 52 Illustrationen Wie kann man Sherlock Holmes nicht kennen? Den berühmtesten Detektiv der Geschichte, der mit seinem messerscharfen Verstand und seiner Ermittlungsart als Vorlage für fast alle kriminalistischen Nachfolger diente. Hier lernen Sie das lesenswerte Original kennen. Dieser Band beinhaltet folgende Kurzgeschichten: ´´Das gesprenkelte Band´´ (´´The Speckled Band´´), 1892 Eine aufgeregte Frau bittet Holmes um Hilfe. Helen Stoner berichtet vom mysteriösen Tod ihrer Zwillingsschwester Julia. Nun fürchtet sie um ihr eigenes Leben. Wie wird sich Holmes dieses Geheimnisses annehmen? ´´Der Daumen des Ingenieurs´´ (´´The Engineer´s Thumb´´), 1892 Der junge Ingenieur Victor Hatherley sucht Watsons Praxis auf, weil er während eines nächtlichen Vorfalls seinen Daumen verloren hat. Natürlich erregt er damit Holmes´ Aufmerksamkeit, der sich nur zu gerne der Sache annimmt. ´´Der adlige Junggeselle´´ (´´The Noble Batchelor´´), 1892 Eine kurz nach der Trauung verschwundene Braut, ein Millionenvermögen und ein adliger Junggeselle sind die Zutaten in diesem Geheimnis, das darauf wartet, von Holmes und Watson gelöst zu werden. Sicherlich werden sie gemeinsam die Antworten finden, oder nicht? ´´Die Beryll-Krone´´ (´´The Beryl Coronet´´), 1892 An einem Wintermorgen erhalten Holmes und Watson Besuch von Alexander Holder, den Teilhaber einer großen Privatbank; dieser ist verzweifelt, weil ihm eine wertvolle Krone als Kreditpfand kurzfristig überlassen worden war. Sein stets in Geldnöten befindlicher Sohn wird nun verdächtigt, Juwelen aus dieser Krone herausgebrochen und gestohlen zu haben. ´´Silberstrahl´´ (´´Silver Blaze´´), 1892 Der berühmte Stallmeister und Trainer John Straker wird ermordet aufgefunden, gleichzeitig ist das in seiner Obhut befindliche, schnellste Rennpferd Englands mit Namen Silberstrahl verschwunden. Besteht ein Zusammenhang? Schnell fällt der Verdacht auf einen Widersacher - zu schnell womöglich? ´´Die Blutbuchen´´ (´´The Copper Beeches´´), 1892 Die junge Erzieherin Violet Hunter erhält ein verlockendes Stellenangebot. Dieses Angebot ist aber so gut, dass ihr Misstrauen geweckt wird, nicht zuletzt, weil man von ihr verlangt, sich die Haare kurz zu schneiden und während der Arbeit ein spezielles Kleid zu tragen. Keine Frage, dass Holmes dieser Geschichte auf den Grund gehen muss. 3. Auflage Umfang: 224 Normseiten bzw. 281 Buchseiten Null Papier Verlag - www-null-papier.de - www.facebook.de/null.papier.verlag

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Abenteuer des Sherlock Holmes (eBook, ePUB)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Vollständig überarbeitete, korrigierte und illustrierte Fassung Mit 52 Illustrationen Wie kann man Sherlock Holmes nicht kennen? Den berühmtesten Detektiv der Geschichte, der mit seinem messerscharfen Verstand und seiner Ermittlungsart als Vorlage für fast alle kriminalistischen Nachfolger diente. Hier lernen Sie das lesenswerte Original kennen. Dieser Band beinhaltet folgende Kurzgeschichten: ´´Das gesprenkelte Band´´ (´´The Speckled Band´´), 1892 Eine aufgeregte Frau bittet Holmes um Hilfe. Helen Stoner berichtet vom mysteriösen Tod ihrer Zwillingsschwester Julia. Nun fürchtet sie um ihr eigenes Leben. Wie wird sich Holmes dieses Geheimnisses annehmen? ´´Der Daumen des Ingenieurs´´ (´´The Engineer´s Thumb´´), 1892 Der junge Ingenieur Victor Hatherley sucht Watsons Praxis auf, weil er während eines nächtlichen Vorfalls seinen Daumen verloren hat. Natürlich erregt er damit Holmes´ Aufmerksamkeit, der sich nur zu gerne der Sache annimmt. ´´Der adlige Junggeselle´´ (´´The Noble Batchelor´´), 1892 Eine kurz nach der Trauung verschwundene Braut, ein Millionenvermögen und ein adliger Junggeselle sind die Zutaten in diesem Geheimnis, das darauf wartet, von Holmes und Watson gelöst zu werden. Sicherlich werden sie gemeinsam die Antworten finden, oder nicht? ´´Die Beryll-Krone´´ (´´The Beryl Coronet´´), 1892 An einem Wintermorgen erhalten Holmes und Watson Besuch von Alexander Holder, den Teilhaber einer großen Privatbank; dieser ist verzweifelt, weil ihm eine wertvolle Krone als Kreditpfand kurzfristig überlassen worden war. Sein stets in Geldnöten befindlicher Sohn wird nun verdächtigt, Juwelen aus dieser Krone herausgebrochen und gestohlen zu haben. ´´Silberstrahl´´ (´´Silver Blaze´´), 1892 Der berühmte Stallmeister und Trainer John Straker wird ermordet aufgefunden, gleichzeitig ist das in seiner Obhut befindliche, schnellste Rennpferd Englands mit Namen Silberstrahl verschwunden. Besteht ein Zusammenhang? Schnell fällt der Verdacht auf einen Widersacher - zu schnell womöglich? ´´Die Blutbuchen´´ (´´The Copper Beeches´´), 1892 Die junge Erzieherin Violet Hunter erhält ein verlockendes Stellenangebot. Dieses Angebot ist aber so gut, dass ihr Misstrauen geweckt wird, nicht zuletzt, weil man von ihr verlangt, sich die Haare kurz zu schneiden und während der Arbeit ein spezielles Kleid zu tragen. Keine Frage, dass Holmes dieser Geschichte auf den Grund gehen muss. 3. Auflage Umfang: 224 Normseiten bzw. 281 Buchseiten Null Papier Verlag - www-null-papier.de - www.facebook.de/null.papier.verlag

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Der Schreiber des Börsenmaklers: Die Abenteuer ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Börsenmakler Hall Pycroft ist seit Monaten arbeitslos. Plötzlich erhält er an einem Tag gleich zwei lukrative Stellenangebote. Durch seine Freundschaft mit Sherlock Holmes an dessen Spürsinn geschult, fallen ihm aber Ungereimtheiten bei seinem neuen Arbeitgeber auf. Schließlich wendet sich Pycroft an Holmes - gerade rechtzeitig bevor die Ereignisse eine drastischere Wendung nehmen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wolfgang Gerber. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/phon/000128/bk_phon_000128_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Die Spur der Kristalle (Spannung, Thriller, Lie...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie ist jung. Sie ist ahnungslos. Sie ist die Hauptfigur in einem mörderischen Spiel. Die Lehrerin Caitlyn Brown führt ein gewöhnliches Leben - bis mitten in London ein Wildfremder in ihren Armen stirbt. Kurz darauf häufen sich die seltsamen Ereignisse: Sie erhält ein rätselhaftes Päckchen ohne Absender, ihr neuer Freund macht ihr aus heiterem Himmel einen Heiratsantrag und sie bekommt ein attraktives Stellenangebot in einem weit entfernten Elite-Internat, das sie kurzerhand annimmt. Angekommen im einsamen Norden von Wales reißt die Kette an Merkwürdigkeiten nicht ab. Nachdenklich gestimmt durch das ambivalente Verhalten ihres neuen Chefs, kommt Caitlyn schließlich jahrzehntealten Geheimnissen auf die Spur, und muss erkennen, dass der Tod ihrer Mutter und Großeltern kein Zufall war. Was ist damals wirklich passiert? Und wem kann sie vertrauen? Selbst der Mann, den sie liebt, scheint nicht mit offenen Karten zu spielen … Der Folgeband Das Vermächtnis der Kristalle erscheint im April 2019. Erste Leserstimmen „Ein spannender Thriller für Frauen voller Geheimnisse und Abenteuer!´´ „die Autorin schafft es bis zum Schluss, den Leser durch unerwartete Wendungen im Dunkeln tappen zu lassen´´ „Mysteriös; fesselnd, mitreißend - absolut empfehlenswert!´´ „Das Buch regt definitiv zum Nachdenken an und lässt mich auch einige Tage danach nicht mehr los …´´ „packender Thriller mit überraschendem Ende und Gänsehautfeeling´´ Über die Autorin Emma Finch wurde Ende der 60er am Rande des Ruhrgebiets geboren und vermischt gerne Realität und Fiktion zu spannenden Plots mit einem Schuss Romantik. Sie lebt und arbeitet in Mittelfranken, wo sie unter ihrem richtigen Namen Sabine Fink Regionalkrimis um die Erlanger Autorin Maria Ammon sowie mörderische Kurzgeschichten schreibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Der Hof
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit seinem neuen Werk, ?Der Hof?, gelingt es Simon Beckett erneut, einen mitreißenden Thriller abzuliefern. Knapp drei Jahre nach dem Erfolgsroman ?Verwesung? seiner David-Hunter-Reihe folgt endlich das neue Buch des 53-jährigen Bestsellerautors, Simon Beckett. ?Der Hof? besticht nicht nur durch eine spannende Handlung, sondern auch durch authentische Charaktere, deren Schicksale die Leser bewegen. Gekonnt versteht es Beckett, mit den Erwartungen erfahrener Krimienthusiasten zu spielen und diese hinters Licht zu führen. Bezüglich der Handlungsorte greift Beckett, auch in seinem neuen Krimi, auf Altbewährtes zurück. So verwendet er, wie in seinen früheren Werken, erneut ein abgeschiedenes Fleckchen Erde, in dem Fremden von Natur aus misstrauisch entgegengeblickt wird (u.a. ?Die Chemie des Todes?), sowie die Weltstadt London (u.a. ?Voyeur?), als Kulisse für seine Erzählung. Inhaltsangabe zu Simon Beckett: Der Hof Auf der Flucht vor dem Gesetz findet der Engländer Sean, unfreiwillig, Unterschlupf auf einem abgelegenen und heruntergekommenen Bauernhof in Südfrankreich, der von der Familie Arnaud bewohnt wird. Schnell realisiert er, dass abseits der gewöhnlichen Probleme, die die Arnauds plagen, auch noch weitaus dunklere Geheimnisse auf dem Hof begraben sind - und, dass das Wissen um das Verborgene, die Möglichkeit für ihn, den Hof jemals wieder zu verlassen, in unerreichbare Ferne rücken lässt. Als Sean, bei dem Versuch sich auf dem Grundstück der Arnauds vor der Polizei zu verstecken, in eine Bärenfalle tritt, trägt er eine schwere Beinverletzung davon. Die beiden Schwestern, Mathilde und Gretchen, bringen Sean, ohne dem Wissen ihres Vaters, in der Scheune unter, um ihn dort gesund zu pflegen. Da keiner der Beteiligten die Polizei miteinbeziehen möchte, verzichtet Sean darauf, ins Krankenhaus gebracht zu werden und gibt sich mit der privaten Behandlung zufrieden. Doch als das Familienoberhaupt dahinterkommt, versucht dieser den unerwünschten Gast, mit vorgehaltener Waffe, von seinem Land zu vertreiben. Mathilde, die ältere Tochter und selbst schon Mutter, verhindert dies und sorgt dafür, dass Sean, für die Zeit seiner Genesung, auf dem Hof verbleiben kann. Trotz der Spannungen die zwischen Sean und Arnaud herrschen, willigt letzterer, auf Drängen seiner Tochter, ein, Sean als Hilfsarbeiter einzustellen, um die angefangenen Reparaturarbeiten auf dem Hof, die sie allein nicht bewältigen können, fortzusetzen. Obwohl der junge Brite eine baldige Abreise geplant hatte, fürchtet er die Rückkehr in sein altes Leben, was ihn dazu bringt das Stellenangebot anzunehmen. ?Es ist, als würden sie in einer anderen Epoche leben. Trotzdem ist ein Teil von mir gar nicht so unglücklich über diesen Bauernhof, der von der Außenwelt abgeschnitten ist.? Bei einem Ausflug in das nahegelegene Dorf kriegt Sean am eigenen Leib zu spüren, dass Arnaud auch mit den Anwohnern auf Kriegsfuß steht, doch die Gründe dafür bleiben ihm unbekannt. Nur die Warnung sich von Arnauds Töchtern fernzuhalten, wird ihm mit auf den Weg gegeben, was in ihm den Verdacht weckt, dass sämtliche Animositäten gegen die Arnauds in Zusammenhang mit der Abwesenheit des Vaters von Mathildes Sohn stehen könnten. Trotz seines Vorsatzes, sich nicht weiter in das Leben der Arnauds einzumischen als notwendig, gewinnt seine Neugier die Oberhand und bringt ihn dazu, selbst Nachforschungen über den Verbleib des Mannes anzustellen? Von Frankreich nach England und wieder zurück ?Denkst du auch manchmal darüber nach, wie es sein wird, zu sterben?? Parallel zu den Ereignissen auf dem Hof in Frankreich, erfährt der Leser in Rückblicken wie Sean zu dem Punkt gelangt, an dem die eigentliche Geschichte beginnt. Diese erzählen von seinem Leben in London, wo er als ambitionsloser Lehrer an einer Sprachschule sein Dasein fristet, sowie von den Höhe- und Tiefpunkten seiner Beziehung zur erfolglosen und unglücklichen Künstlerin Chloe. Der Ton in der Erzählung dieser Abschnitte unterscheidet sich immens von dem des restlichen Buches, was immer wieder frischen Wind in die Geschichte bringt. Zusätzlich verdeutlichen diese Einschübe die Entwicklung die Sean durchmacht und liefern so gleichzeitig logische und vor allem nachvollziehbare Gründe für die Entscheidungen, die er trifft. Rückkehr zu den Wurzeln Wer sich bisher ausschließlich mit Simon Beckett und seinen Werken über die Abenteuer des forensischen Anthropologen David Hunter auseinandergesetzt hat, wird sich möglicherweise über den Weg, den der

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot