Angebote zu "Buch" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

E Recruiting
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das E-Recruitment etabliert sich in der Personalwirtschaft. Online-Rekru tierung ist vielseitig und optimal für die Ansprache von Zielgruppen. Ne ben Jobbörsen und firmeneigenen Webseiten bieten webbasierte Rekru tierungsveranstaltungen den Anbietern und Suchenden von Arbeits stellen einen schnellen Informationsaustausch und uneingeschränkten Zugriff auf die im Internet veröffentlichten Stellenangebote. Ebenso kann das Medium für eine Online-Bewerbung genutzt werden: Per E-Mail, per Be werbungsformular oder durch eine eigene Bewerbungs-Homepage die virtuelle Vorstellung beim Unternehmen spart Zeit und Kosten. Dieses Buch zeigt Ansätze und Instrumentarien der Personal beschaffung mit Hil fe des Internet und wie die Entwicklungen der virtuellen Rekrutierung von stellensuchenden Personen beurteilt und gezielt für ihre Bewerbung ge nutzt werden. Am Beispiel zweier Groß unternehmen werden Prozesse der Online-Bewerbungsabwicklung, der Automation und Digitalisierung erläutert sowie Erleichterungen, Opti mie rungen und Einsparpotenziale für die Personalverantwortlichen auf ge zeigt. Ein Buch für alle, die mit Personalentscheidungen zu tun ha ben, und für Unternehmensberater, aber auch für Stellensuchende und alle am Thema Interessierten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Karriere-Websites mit Wow!-Effekt
30,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfahren Sie in diesem Buch, wie Sie Karriere-Websites für Ihr Unternehmen erfolgreich konzipierenDieses Buch zeigt, wie Unternehmen potenzielle Bewerber mit ihrer Karriereseite begeistern und überzeugen. Hierfür bündelt es Expertenwissen aus über zehn Jahren Erfahrung in den Bereichen Recruiting und Employer Branding.Worauf kommt es bei der Gestaltung einer Karriere-Website wirklich an?Henner Knabenreich beschreibt anschaulich, worauf es bei der Gestaltung einer Karriere-Website und erfolgreichem Employer Branding wirklich ankommt. Stellenangebote allein reichen hier nämlich schon lange nicht mehr aus. Zu den im Buch behandelten Themen gehören deshalb unter anderem:AuffindbarkeitUsabilityWebdesignZielgruppenanspracheWebseiten-Inhalte mit MehrwertDer Autor vermittelt Ihnen in diesem Ratgeber Handlungsempfehlungen und Tipps, mit denen Sie sich auf Ihrer Karriere-Homepage für potenzielle Bewerber ansprechend darstellen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
E Recruiting
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das E-Recruitment etabliert sich in der Personalwirtschaft. Online-Rekru tierung ist vielseitig und optimal für die Ansprache von Zielgruppen. Ne ben Jobbörsen und firmeneigenen Webseiten bieten webbasierte Rekru tierungsveranstaltungen den Anbietern und Suchenden von Arbeits stellen einen schnellen Informationsaustausch und uneingeschränkten Zugriff auf die im Internet veröffentlichten Stellenangebote. Ebenso kann das Medium für eine Online-Bewerbung genutzt werden: Per E-Mail, per Be werbungsformular oder durch eine eigene Bewerbungs-Homepage die virtuelle Vorstellung beim Unternehmen spart Zeit und Kosten. Dieses Buch zeigt Ansätze und Instrumentarien der Personal beschaffung mit Hil fe des Internet und wie die Entwicklungen der virtuellen Rekrutierung von stellensuchenden Personen beurteilt und gezielt für ihre Bewerbung ge nutzt werden. Am Beispiel zweier Groß unternehmen werden Prozesse der Online-Bewerbungsabwicklung, der Automation und Digitalisierung erläutert sowie Erleichterungen, Opti mie rungen und Einsparpotenziale für die Personalverantwortlichen auf ge zeigt. Ein Buch für alle, die mit Personalentscheidungen zu tun ha ben, und für Unternehmensberater, aber auch für Stellensuchende und alle am Thema Interessierten.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Twitter als Jobbörse: Wie Unternehmen soziale M...
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit seinem Start im Jahre 2006 gewann der Microblogging-Dienst Twitter stetig an Bedeutung. Bereits jetzt, nur wenige Jahre nachdem die ersten Nachrichten in Twitter verschickt wurden, hat es sich als nützliches Tool für Unternehmen etabliert um mit Kunden in Kontakt zu treten. Daneben erwies es sich auch für normale Nutzer als günstig, um mit Gleichgesinnten über die verschiedensten Thematiken zu diskutieren und sich über die gemeinsamen Interessen auszutauschen. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die unterschiedlichsten communities of practice in Twitter gebildet habe, die die Plattform nutzen, um sich innerhalb der jeweiligen Gemeinschaft auszutauschen. Anfänglich als allgemeine Netzwerkanalyse informeller communities of practice zur Softwareentwicklung in Twitter gedacht, hat sich die Zielsetzung und somit auch die Problemstellung dieser Studie geändert, nachdem die über Twitter verschickten Nachrichten zur Softwareentwicklung einer ersten Analyse unterzogen wurden. Anhand dieser Analyse wurde deutlich, dass der Großteil der Nachrichten in Twitter, die sich thematisch mit Softwareentwicklung beschäftigen, Stellenangebote von Unternehmen sind. Im weiteren Verlauf werden diese Nachrichten Job-Tweets genannt. Die Frage, die sich bei der Betrachtung dieser Tatsache stellt ist, wieso Unternehmen ihre Mitarbeiter über Twitter rekrutieren. Welche Vorteile bringt diese unkonventionelle Vorgehensweise mit sich und wie effizient ist sie? Da Twitter immer mehr zu einem wichtigen Informationsnetzwerk avanciert, ist diese Taktik der Unternehmen eine genauere Betrachtung wert. Sie zeigt auf, wie ein Dienst wie Twitter professionell von Unternehmen für die verschiedensten Zwecke genutzt werden kann.In diesem Buch wird die Effizienz von Stellenangeboten im Bereich der Softwareentwicklung, die über die Plattform Twitter geschaltet werden, analysiert. Die Vorgehensweise und die Vorteile der Unternehmen werden erläutert. Reicht es, nur die Informationen über die angebotene Arbeitsstelle zu kommunizieren, oder wird eine Art Kommunikationsmechanismus benötigt? Welche Nutzergruppe reagiert auf die in Twitter geschalteten Stellenangebote? Lassen sich diese Nutzergruppen in bestimmter Weise gruppieren? Des Weiteren wird untersucht, wie erfolgreich die Veröffentlichung von Stellenangeboten in Twitter ist.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Twitter als Jobbörse: Wie Unternehmen soziale M...
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit seinem Start im Jahre 2006 gewann der Microblogging-Dienst Twitter stetig an Bedeutung. Bereits jetzt, nur wenige Jahre nachdem die ersten Nachrichten in Twitter verschickt wurden, hat es sich als nützliches Tool für Unternehmen etabliert um mit Kunden in Kontakt zu treten. Daneben erwies es sich auch für normale Nutzer als günstig, um mit Gleichgesinnten über die verschiedensten Thematiken zu diskutieren und sich über die gemeinsamen Interessen auszutauschen. So ist es nicht verwunderlich, dass sich die unterschiedlichsten communities of practice in Twitter gebildet habe, die die Plattform nutzen, um sich innerhalb der jeweiligen Gemeinschaft auszutauschen. Anfänglich als allgemeine Netzwerkanalyse informeller communities of practice zur Softwareentwicklung in Twitter gedacht, hat sich die Zielsetzung und somit auch die Problemstellung dieser Studie geändert, nachdem die über Twitter verschickten Nachrichten zur Softwareentwicklung einer ersten Analyse unterzogen wurden. Anhand dieser Analyse wurde deutlich, dass der Großteil der Nachrichten in Twitter, die sich thematisch mit Softwareentwicklung beschäftigen, Stellenangebote von Unternehmen sind. Im weiteren Verlauf werden diese Nachrichten Job-Tweets genannt. Die Frage, die sich bei der Betrachtung dieser Tatsache stellt ist, wieso Unternehmen ihre Mitarbeiter über Twitter rekrutieren. Welche Vorteile bringt diese unkonventionelle Vorgehensweise mit sich und wie effizient ist sie? Da Twitter immer mehr zu einem wichtigen Informationsnetzwerk avanciert, ist diese Taktik der Unternehmen eine genauere Betrachtung wert. Sie zeigt auf, wie ein Dienst wie Twitter professionell von Unternehmen für die verschiedensten Zwecke genutzt werden kann.In diesem Buch wird die Effizienz von Stellenangeboten im Bereich der Softwareentwicklung, die über die Plattform Twitter geschaltet werden, analysiert. Die Vorgehensweise und die Vorteile der Unternehmen werden erläutert. Reicht es, nur die Informationen über die angebotene Arbeitsstelle zu kommunizieren, oder wird eine Art Kommunikationsmechanismus benötigt? Welche Nutzergruppe reagiert auf die in Twitter geschalteten Stellenangebote? Lassen sich diese Nutzergruppen in bestimmter Weise gruppieren? Des Weiteren wird untersucht, wie erfolgreich die Veröffentlichung von Stellenangeboten in Twitter ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Aspekte museumspädagogischer Arbeit
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch fasst zwei mit dem Arnold-Vogt-Preis für Museumspädagogik prämierte Hochschulschriften zusammen:Antje Bredemann untersucht die Haltung der Arbeitgebenden gegenüber der museumspädagogischen Berufstätigkeit anhand einschlägiger Stellenangebote aus dem Jahrzehnt von 2005 bis 2014. Die Erwartungen an fachliche und persönliche Kompetenzen sind hoch und wachsen im Untersuchungszeitraum,trotzdem bleibt die höhere Betonung fachlicher Qualifikationen gegenüber pädagogischen Fähigkeiten unverändert. Zwar steigen die Ansprüche mit dem angebotenen Entgelt an, doch erscheint am deutlichsten, dass die Arbeitgebenden hohe Erwartungen pflegen, aber mehrheitlich sehr begrenzte Entgelte und atypische Beschäftigungsverhältnisse anbieten.Claudia Rütsche zeigt auf, wie psychologische Konzepte zur Bewältigung von Gesprächssituationen für die Fortentwicklung museumspädagogischer Praxis fruchtbar werden können. Die Psychologie bietet kommunikative Techniken,fragt zugleich nach der Haltung (Echtheit, Wertschätzung, Empathie) und Wirkung (Vertrauen, Beziehung) der Gesprächspersonen: Personale Vermittlung ist nicht nur eine fachwissenschaftliche und fachdidaktische Herausforderung, sondern auch eine professionell zu meisternde Beziehungsarbeit.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Frank Hallam Day
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch trägt Frank Days vielschichtige Fotoserie über die heruntergekommenen Telefonzellen von Bangkok zusammen. Sie wirken wie Magnete für die Überbleibsel des Alltagslebens in der Metropole. Days intime und dennoch auf subtile Weise epische Bilder speichern die Spuren der Anforderungen, die unser städtisches Leben regieren: Stellenangebote, Reklame für käufliches Vergnügen und Plakate für Veranstaltungen oder Ausbildungsprogramme. Diese Orte sind wie Brenngläser, die Bangkoks Besonderheiten bündeln – seine widersprüchliche Haltung zur Moderne, seine lokalen Verschrobenheiten oder die Guerilla-Aus- drucksformen von Kreativität und Politik. Viele der Spuren in den Tele- fonzellen sind Tags von Graffiti-Künstlern, aber auch Botschaften von Teilnehmern der Straßenproteste während Thailands politischer Krise der letzten Jahre. (Brian Curtin)Frank Hallam Day lebt in Washington, D.C. Neben anderen Auszeichnungen gewann er 2012 den Leica Oskar Barnack Preis. Seine Arbeiten sind vielfach ausgestellt worden und gehören unter anderem zu den Sammlungen der Berlinischen Galerie, des Baltimore Museum of Art, der Portland Art Museum, der Corcoran Gallery of Art und des Museum of Photographic Arts in San Diego.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Frank Hallam Day
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch trägt Frank Days vielschichtige Fotoserie über die heruntergekommenen Telefonzellen von Bangkok zusammen. Sie wirken wie Magnete für die Überbleibsel des Alltagslebens in der Metropole. Days intime und dennoch auf subtile Weise epische Bilder speichern die Spuren der Anforderungen, die unser städtisches Leben regieren: Stellenangebote, Reklame für käufliches Vergnügen und Plakate für Veranstaltungen oder Ausbildungsprogramme. Diese Orte sind wie Brenngläser, die Bangkoks Besonderheiten bündeln – seine widersprüchliche Haltung zur Moderne, seine lokalen Verschrobenheiten oder die Guerilla-Aus- drucksformen von Kreativität und Politik. Viele der Spuren in den Tele- fonzellen sind Tags von Graffiti-Künstlern, aber auch Botschaften von Teilnehmern der Straßenproteste während Thailands politischer Krise der letzten Jahre. (Brian Curtin)Frank Hallam Day lebt in Washington, D.C. Neben anderen Auszeichnungen gewann er 2012 den Leica Oskar Barnack Preis. Seine Arbeiten sind vielfach ausgestellt worden und gehören unter anderem zu den Sammlungen der Berlinischen Galerie, des Baltimore Museum of Art, der Portland Art Museum, der Corcoran Gallery of Art und des Museum of Photographic Arts in San Diego.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Aspekte museumspädagogischer Arbeit
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch fasst zwei mit dem Arnold-Vogt-Preis für Museumspädagogik prämierte Hochschulschriften zusammen:Antje Bredemann untersucht die Haltung der Arbeitgebenden gegenüber der museumspädagogischen Berufstätigkeit anhand einschlägiger Stellenangebote aus dem Jahrzehnt von 2005 bis 2014. Die Erwartungen an fachliche und persönliche Kompetenzen sind hoch und wachsen im Untersuchungszeitraum,trotzdem bleibt die höhere Betonung fachlicher Qualifikationen gegenüber pädagogischen Fähigkeiten unverändert. Zwar steigen die Ansprüche mit dem angebotenen Entgelt an, doch erscheint am deutlichsten, dass die Arbeitgebenden hohe Erwartungen pflegen, aber mehrheitlich sehr begrenzte Entgelte und atypische Beschäftigungsverhältnisse anbieten.Claudia Rütsche zeigt auf, wie psychologische Konzepte zur Bewältigung von Gesprächssituationen für die Fortentwicklung museumspädagogischer Praxis fruchtbar werden können. Die Psychologie bietet kommunikative Techniken,fragt zugleich nach der Haltung (Echtheit, Wertschätzung, Empathie) und Wirkung (Vertrauen, Beziehung) der Gesprächspersonen: Personale Vermittlung ist nicht nur eine fachwissenschaftliche und fachdidaktische Herausforderung, sondern auch eine professionell zu meisternde Beziehungsarbeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot